Manchmal ist weniger eben doch mehr


Auch Acryl will gelernt sein. Und manchmal, da sollte man auch früher von dem Bild ablassen und es einfach -infinito- zurück lassen :D
Hier habe ich mich an einer 50x70cm Leinwand versucht. Die Untermalung hatte keinen Sinn, wirklich nicht. Völlig willkürlich hatte ich die Restfarbe eines anderen Bildes, an welchem ich zu diesem Zeitpunkt gearbeitet hatte, aufgetragen. Dann entschied ich mich, endlich, nachdem ich diese Leinwand solange verschont hatte, da ich mich nicht ran getraute, etwas darauf zu malen ...

Und war auch wirklich erstaunt darüber, wie gut es mit der wilden Untermalung wirkte. Jedoch dachte ich, dass ich es schon vollenden müsse. Also versuchte ich es weiter auszuarbeiten und verlor mich dabei...



© Annemarie Weise
Maira Gall